Senioren spielen Domino
Vertrauen ist Diakonie. Vertrauen auch Sie uns!
Panoramabild Peenebrücke in Loitz
Vertrauen ist Diakonie. Vertrauen auch Sie uns!
Pflegerin reicht Patientin das Trinken
Vertrauen ist Diakonie. Vertrauen auch Sie uns!
zwei Bäume am Horizont
Vertrauen ist Diakonie. Vertrauen auch Sie uns!
viele Hände halten zusammen
Vertrauen ist Diakonie. Vertrauen auch Sie uns!
Pflegerin misst den Blutdruck bei einer Patientin
Vertrauen ist Diakonie. Vertrauen auch Sie uns!
Blutdruckmanschette mit Stethoskop
Vertrauen ist Diakonie. Vertrauen auch Sie uns!
Pflegerin schreibt in der Pflegedokumentation
Vertrauen ist Diakonie. Vertrauen auch Sie uns!

Entbürokratisierte Pflegedokumentation

Resümee nach drei Jahren entbürokratisierte Pflegedokumentation

Eine der bisher größten bundespolitischen Aktionen zur Entbürokratisierung der Pflege ist die Einführung des Strukturmodells zur Neuausrichtung der Dokumentationspraxis.
Im Januar 2015 begann das Projektbüro EinSTEP (Einführung des Strukturmodells zur Entbürokratisierung der Pflegedokumentation) mit der Arbeit, die bundesweiten Aktivitäten zur Einführung des Strukturmodells zentral zu koordinieren und zu steuern.
https://www.ein-step.de/
Eine entbürokratisierte und erleichte Pflegedokumentation in der täglichen Praxis waren für uns, die Diakonie- Sozialstationen Peene gGmbH, die Schlagworte, die uns ohne langes Zögern daran teilnehmen ließen. Wir gehörten somit auch zu den ersten Einrichtungen bei der Praxisumsetzung. Darauf sind wir stolz!  
Nach nun drei Jahren ist die neue entbürokratisierte Pflegedokumentation nicht mehr aus unserer täglichen Praxis wegzudenken. Ebenso freut uns, dass wir in den vergangenen Prüfungen durch die Prüfdienste der gesetzlichen und privaten Krankenkassen großes Lob für unsere Dokumentation erfahren haben.
Wir bedanken uns bei allen Mitarbeitern für ihr Engagement und ihre Mühen im Umgestaltungsprozess. Das ist ein großer Kraftakt neben der täglichen Arbeit!

24h / 7 Tage

Wir sind da für Menschen, die uns brauchen.