Senioren spielen Domino
Vertrauen ist Diakonie. Vertrauen auch Sie uns!
Panoramabild Peenebrücke in Loitz
Vertrauen ist Diakonie. Vertrauen auch Sie uns!
Pflegerin reicht Patientin das Trinken
Vertrauen ist Diakonie. Vertrauen auch Sie uns!
zwei Bäume am Horizont
Vertrauen ist Diakonie. Vertrauen auch Sie uns!
viele Hände halten zusammen
Vertrauen ist Diakonie. Vertrauen auch Sie uns!
Pflegerin misst den Blutdruck bei einer Patientin
Vertrauen ist Diakonie. Vertrauen auch Sie uns!
Blutdruckmanschette mit Stethoskop
Vertrauen ist Diakonie. Vertrauen auch Sie uns!
Pflegerin schreibt in der Pflegedokumentation
Vertrauen ist Diakonie. Vertrauen auch Sie uns!

Ambulant betreute Wohngemeinschaft in Loitz

Seit dem 15. Mai 2015 wohnen die ersten Bewohnerinnen in der Wohngemeinschaft in Loitz, Lange Str. 68.

Gemeinsam mit pflegenden Angehörigen wurde die Idee der Wohngemeinschaft geplant und umgesetzt. Es ist ein Angebot für die Menschen, die nicht mehr alleine leben möchten – oder es nicht mehr so gut können.
Das alte, aber komplett sanierte Haus verfügt über 11 helle Zimmer, eine Gemeinschaftsküche und einen gemütlichen Gemeinschaftsraum. Es hat drei Etagen und einen Fahrstuhl. Je nach Interessenlage treffen sich die Bewohnerinnen und Bewohner zum gemeinsamen Essen oder Kochen, oder einfach um zu erzählen.
Bewohner der Wohngemeinschaft sollen so lange wie möglich Gewohnheiten und Vorlieben beibehalten, so dass u.a. auch die Haushaltsführung Bestandteil des eigenen Lebens bleibt.
Den Bewohnern steht ein wunderschöner Garten zur Verfügung. Wer Lust und Freude hat, kann sich sein eigenes Beet anlegen und es pflegen. Der Garten lädt zum Spazieren und Verweilen ein und ist für eine Grillparty optimal!
Durch das großartige Engagement von Angehörigen gibt es themenbezogene Veranstaltungen und kleinere Events, die den Alltag abwechslungsreich gestalten. Die von den Bewohnerinnen bestimmte Präsenzkraft unterstützt die Bewohner u.a. bei ihren täglichen Handlungsroutinen.
Die notwendige Pflege übernimmt eine Sozialstation der Wahl, in unserem Fall haben sich die Bewohner für die Sozialstation Loitz entschieden.
Die Bewohner oder deren Angehörige bestimmen gemeinsam, wer in ihre Wohngemeinschaft mit einzieht. Wer in Gemeinschaft sein möchte, findet immer Gleichgesinnte. Wer seine Ruhe haben möchte, zieht sich auf sein Zimmer zurück. Besuch kann immer und zu jeder Zeit empfangen werden.
Jeder Bewohner bekommt einen eigenen Mietvertrag für sein privates Zimmer und schließt separat einen Betreuungsvertrag mit den von ihnen gewünschten Serviceleistungen.  Verträge zur Pflege werden ebenfalls gesondert und individuell vereinbart.


Bildergalerie

Ansprechpartner

Inhaltsbild
Heike Schröder Pflegedienstleitung Tel. 039998/12087

Wohnprofil

Mietwohnungen (Anzahl):
11
Wohnungsgrößen:
15 - 25 m²
Mietpreis je m²:
auf Anfrage
Terrasse:
ja
Abstellraum klein, Fahrstuhl
ja
Gemeinschaftsraum/Küche
ja
Gästewohnung
nein
Busverbindung:
5 Minuten zu Fuß